Startseite

Innere Team Arbeit - wie außen, so innen


22.+29.1.2024. Zoom Workshop.


Dynamiken, die wir im Außen, etwa im persönlichen Umfeld oder am Arbeitsplatz, erleben, entsprechen in weiten Teilen auch der Dynamik, die wir im Innen, in unserem Seelenleben, erleben. So zeigen etwa Konflikte, Widerstände, Unverständnis, usw., die wir im Außen erleben, häufig sehr anschaulich, wie es in unserem Inneren zugeht. Es ist, als würden auch im Inneren verschiedene innere Kräfte miteinander streiten, ihre Konflikte austragen, mit Widerstand oder Unverständnis reagieren. Wir wundern uns vielleicht, warum es uns schwerfällt, Entscheidungen zu treffen, wichtige Veränderungen anzupacken, nötige nächste Schritte oder klare Grenzen zu setzen, klar für uns einzutreten oder einfach eine für uns schädliche Situation zu verlassen. Dabei wirken im Hintergrund Kräfte, innere Anteile, die unsere Handlungen bremsen oder gar vereiteln, uns mitunter handlungsfähig erscheinen lassen.

Eine Möglichkeit, diese inneren Dynamiken sichtbar zu machen, zu visualisieren und zu bearbeiten, ist die Methode des ‚Inneren Teams‘. Das Innere Team basiert auf einem Persönlichkeitsmodell von Schulz von Thun. Es stellt keine wissenschaftlich fundierte Theorie dar, sondern eine Metapher, der zufolge unsere innere Seelenlandschaft aus einem Team besteht. Die inneren Teammitglieder symbolisieren die Pluralität unserer Persönlichkeit. Sie können miteinander harmonieren, im Wettstreit stehen oder einander gar bekriegen. Ganz wie im richtigen Leben.

Durch die Arbeit mit dem inneren Team können die unbewussten inneren Kräfte und Dynamiken sichtbar und begreifbar gemacht werden. Einmal ans Licht gebracht, lässt sich mit ein wenig ‚innerem Team-Building‘ aus einem widerständischen oder kontroversen Team ein kreatives, offenes und kooperatives Team machen. Wenn wir nicht mehr der Willkür unserer widersprüchlichen inneren Anteile ausgesetzt sind, lässt es sich leichter die Verantwortung für uns und unser Leben übernehmen, Ziele werden leichter erreicht, Entscheidungen klarer getroffen… Wenn wir unsere innere Pluralität verstehen und integrieren können, können wir kraftvoll handeln und stimmig kommunizieren.

Ziele / Inhalte:
Modul 1: Grundlage der Inneren Team Arbeit (Theorie, Herangehensweise, Anwendungsbereiche)
Modul 2: Praktische Arbeit mit dem Inneren Team (Einsatzmöglichkeiten und Nutzen)

Dauer:
2x3 Stunden

Zielgruppe:
Menschen aus beratenden Berufen, sowie alle Interessierten.
Kann als Weiterbildung für Dipl. Lebens- und SozialberaterInnen angerechnet werden.

Anmeldung direkt über Schlossberginstitut mit dem nachfolgenden Link:
https://www.schlossberginstitut.at/online-angebote/lebens-und-sozialberatung/das-innere-team-online-workshop