Home page

So fängt's an...


Mein Angebot richtet sich an

  • Einzelpersonen
  • Gruppen und Teams
  • Menschen, die von und mit mir lernen möchten

Was sind die nächsten Schritte?

1. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, E-Mail oder auch über mein Kontaktformular.

2. Wir vereinbaren einen Termin für ein Erstgespräch, bei dem wir klären, ob und wie wir miteinander arbeiten wollen. Entscheidend ist, ob eine Zusammenarbeit auf der persönlichen Ebene und auch vom Thema her passt. Ich informiere Sie über meine Rahmenbedingungen und die weitere Vorgehensweise.

3. Wenn wir uns für eine Zusammenarbeit entscheiden, ersuche ich Sie, meinen Vorab-Fragebogen auszufüllen und vor der ersten Sitzung an mich zu retournieren. Dies dient meiner persönlichen Vorbereitung und Einstimmung auf unsere Zusammenarbeit.

4. Wir vereinbaren die nötigen Termine. Bitte beachten Sie meine Stornobedingungen!

5. Der Weg geht weiter...


Hinweis:

Meine Arbeit ist psychologische Beratung, seelisches und geistiges Training sowie Unterstützung zur Selbsthilfe und ersetzt daher weder eine Psychotherapie noch eine ärztliche Betreuung!
Meine Tätigkeit kann nicht über eine Krankenkasse rückverrechnet werden. Als Selbständige können Sie jedoch den SVA-Gesundheitshunderter für Einzelberatung geltend machen bzw. meine Honorarnoten bei der Steuererklärung berücksichtigen.