Startseite

Psychologie der Elemente- Natur der Persönlichkeit


15.+23.9.2021 - Zoom-Workshop.

Die Natur offenbart uns die Natur der Dinge – so auch unsere persönliche: Eine Möglichkeit, die Persönlichkeit eines Menschen zu verstehen, ist über die Zusammensetzung der vier Elemente Feuer, Erde, Wasser, Luft. Dabei sind die Elemente nicht in materieller Hinsicht zu verstehen, sondern sind Sinnbild für die vier wichtigsten Kräfte im Menschen – die Willenskraft, die Umsetzungskraft, die Emotionale und die Kognitive Kraft. Diese Kräfte repräsentieren sowohl Eigenschaften als auch Fähigkeiten und geben in ihrer speziellen Zusammensetzung Auskunft über das Naturell eines Menschen.

Das Verständnis um die ‚Psychologie der Elemente‘ ist ein hilfreiches Tool, um zu einem tieferen Verständnis innerpersönlichen, aber auch zwischenmenschlichen Geschehens zu gelangen.


Ziele / Inhalte:

Modul 1 - Die 'Psychologie der Elemente' im Überblick
- Das Grundlagenmodell
- Eigenschaften, Fähigkeiten, Schwächen der vier inneren Kräfte
- Interaktion der vier inneren Kräfte (Kognitive, Emotionale, Willens- und Umsetzungskraft)
- Selbsterfahrung: Fragebogen zur innerpersönlichen Elemente-Verteilung
- Folgen und Wirkungen eines Kräfte-Ungleichgewichts im Zwischenmenschlichen Bereich

Modul 2 - Anwendung im Alltag bzw. in der Klientenarbeit
- ‚Diagnose‘ von innerpersönlichen und zwischenmenschlichen Konflikten anhand der wirkenden inneren Kräfte
- Harmonisierung der vier Kräfte: Mäßigung bei übertriebenem Anteil, Stärkung bei zu geringem Anteil in der eigenen Persönlichkeit
- Einsatzmöglichkeiten und Anleitung in der Klientenarbeit
- Bearbeitung von Fallbeispielen
- Nutzen und Nutzung der Kräfte in Teams und Organisationen
- Individuelle Fragen und Anliegen der TeilnehmerInnen zur eigenen Persönlichkeit

Der Workshop besteht aus theoretischem Input und Selbstreflexion.

Dauer:
2 Module à 3 Stunden

Zielgruppe:
Menschen aus beratenden Berufen, sowie alle Interessierten.
Kann als Weiterbildung für Dipl. Lebens- und SozialberaterInnen angerechnet werden.
Für TeilnehmerInnen meiner LSB-Ausbildung am bfi Salzburg kann der Workshop auch als Gruppen-Supervision angerechnet werden (6 Stunden).

Anmeldung

Familienname *
Vorname *
Email *
Telefonnummer
Anmelde-Text *
(Bitte Termin angeben)