Startseite

Die Logischen Ebenen der Veränderung


... - Zoom Workshop.

Die logischen Ebenen nach R. Dilts sind ein Erklärungsmodell für Veränderungsprozesse. Es basiert auf der Idee, dass sich die Veränderung von Menschen durch verschiedene aufeinander aufbauende Ebenen vollzieht.

Die logischen Ebenen bieten einen Ordnungsrahmen, um die Dynamik von Veränderungsprozessen zu verstehen und zu gestalten. Als ’Diagnose-tool‘ macht das Modell sichtbar, warum die eine oder andere Veränderung schwieriger als erwartet ist oder manche Maßnahmen gänzlich verpuffen bzw. auf welcher Ebene ein innerer oder äußerer Konflikt besteht. Als ‚Lösungs-tool‘ bietet es eine Erklärung dafür, auf welchen Ebenen angesetzt werden kann bzw. muss, um Veränderung zu ermöglichen.


Ziele / Inhalte:
-
Herkunft und Entstehung des Modells der logischen Ebenen
- Die logischen Ebenen im Detail – Aufbau und Abfolge
- Aussagen und Wirkungen der logischen Ebenen
- Die logischen Ebenen als Diagnose-Tool
- Die logischen Ebenen als Veränderungs-Tool

Dauer:
3 Stunden

Zielgruppe:
Menschen aus beratenden Berufen, sowie alle Interessierten.
Kann als Weiterbildung für Dipl. Lebens- und SozialberaterInnen angerechnet werden.
Für TeilnehmerInnen meiner LSB-Ausbildung am bfi Salzburg kann der Workshop auch als Gruppen-Supervision angerechnet werden (3 Stunden).

Anmeldung

Familienname *
Vorname *
Email *
Telefonnummer
Anmelde-Text *
(Bitte Termin angeben)