Startseite

Inner Work Gruppe


Zoom-Gruppe.

Allzu leicht ist es, Ursachen und Lösungen für Probleme im Außen zu suchen. Inner Work ist gezielte Arbeit an sich selbst, ist Persönlichkeitsentwicklung, mit dem Ziel, Selbst-Erkenntnis und Selbst-Verständnis zu gewinnen und Lösungen im Innen zu finden.

Wenn wir Inner Work machen, begeben wir uns auf eine Reise nach innen. Wir bringen Bewusstsein in jene Bereiche unserer Persönlichkeit, die bisher im Unbewussten lagen. Wir beginnen, immer mehr Verantwortung für uns zu übernehmen - für unser Denken, unser Fühlen, unser Handeln, unser So-Sein. Wir beginnen unsere persönliche Transformation von innen heraus.

Inner Work ist kein Ersatz für eine Psychotherapie. Sie setzt psychische Stabilität und Gesundheit voraus!
Inner Work ist kein Ego-Trip. Sie setzt die Bereitschaft voraus, sich auch die eigenen Schmerzpunkte und Schattenseiten anzusehen!

Inner Work ist eine den Alltag ergänzende lebendige Praxis, die ebenso wichtig ist, wie zB gesunder Schlaf oder regelmäßige Bewegung...

Ziele/Inhalte:
Diese regelmäßige Zoom-Gruppe bietet Möglichkeiten, Tools und Anregungen, Inner Work in den persönlichen Alltag zu integrieren. Im Rahmen der Gruppegespräche nehmen wir uns Zeit für Selbst-Reflexion anhand konkreter Methoden und Inhalte. Dabei fokussieren wir auf die drei wesentlichen Wege der Inner Work:

- Den Weg der Selbst-Liebe
- Den Weg der Inneren Kind Arbeit
- Den Weg der Schatten Arbeit

In der Gruppe wird vorwiegend mit persönlichen Themen gearbeitet. Der Selbsterfahrungs- und Praxisanteil (2/3) überwiegt den inhaltlich-methodischen Anteil (1/3).
Zwischen den Terminen kann mit Hausübungen weitergearbeitet werden.

Dauer:
Semester-Gruppe, 8 Termine à 3h im 2-Wochen-Rhythmus
Jeweils 17.30-20.30h

Zielgruppe:
Menschen, die Interesse an gezielter und tiefgehender Persönlichkeitsarbeit und Selbst-Entwicklung haben.
Psychische Stabilität ist Voraussetzung.